2022_01_Besuch aus Spanien

Vom 31.01. – 04.02.2022 begrüßten wir zwei spanische Lehrkräfte von der IES María Guerrero, aus der Nähe von Madrid, an unserer Oberschule.

Ana und Esther hospitierten in verschiedenen Fächern und schauten sich unseren fächerverbindenden Unterrichtstag am Freitag an. Natürlich nahmen sie auch am Spanischunterricht in den Klassen 6 bis 10 teil.

Wir haben im Laufe der Woche viele neue Dinge gelernt und es war spannend, richtige Spanierinnen sprechen zu hören. Am Dienstag fand eine Videokonferenz mit Schülern der IES Guerrero statt. Sie hatten ein Quiz für uns vorbereitet, in dem es um kulturelle Unterschiede und Besonderheiten ging.

Am Mittwoch stellten Ana und Esther das spanische Schulsystem und ihre Schule dem Gesamtkollegium der OSD vor.

An den Nachmittagen besuchten Ana und Esther Pirna, nahe Sehenswürdigkeiten wie das Schloss Pillnitz, wo sie die berühmte sächsische Eierschecke probierten. Außerdem verbrachten sie einige Zeit auf der Bastei.

Am Donnerstag kochten sie gemeinsam mit Lehrern der OSD spanische und deutsche Gerichte. Dabei durften natürlich Köstlichkeiten wie Tortillas, Rosquillos, Krauttopf und sächsische Quarkkeulchen nicht fehlen.

Im März werden sich voraussichtlich zwei Lehrkräfte der OSD auf den Weg nach Madrid machen, um den Unterrichtsalltag der spanischen Lehrkräfte kennenzulernen und neue Ideen und Anregungen für unsere Oberschule mitzubringen.

Wir hatten eine schöne Zeit mit den Spanierinnen und freuen uns auf das bereits geplante eTwinning- Projekt, bei  dem europäische Schulen über das Internet miteinander vernetzt werden.

Ellen Sterzel, Nelly Büchner, Vivian Mokroß, Tessa Hansel, Frau Kummer